Licht-Test-Aktion 2017

Details

Licht-Test 2017: Ein Zugewinn an Sicherheit

b_200_0_16777215_00___images_kfz_kfz_lichttest2017.jpg








Anja Bauer und Günther Görrissen (Mitte) im Kreise der diesjährigen Sponsoren und Kooperationspartner.

Jetzt werden die Tage wieder kürzer, die Dämmerung setzt früher ein, Nebel oder Niederschlag verschlechtern die Sicht. Keine Frage also: Eine gut eingestellte Fahrzeugbeleuchtung ist ein absolutes Sicherheits-Muss. Damit das Auto-Licht für die Fahrt in der dunklen Jahreszeit einwandfrei funktioniert, bieten die Kfz-Meisterbetriebe der Kfz-Innung Flensburg Stadt und Land auch 2017 kostenlose Dienstleistungen im Rahmen der Licht-Test-Aktion an.


Nach einem erfolgreichen Check erhalten teilnehmende Automobilbesitzer im gesamten Monat Oktober eine Licht-Test Plakette für die Windschutzscheibe überreicht. Im Kreise zahlreiche Partner und Sponsoren eröffnete die regionale Kfz-Innung in der vergangenen Woche die Licht-Test-Aktion 2017. „Wir alle wissen, wie wichtig gute Licht- und Sichtverhältnisse gerade in der dunklen Jahreszeit sind. Blindflüge müssen nicht sein und der Licht-Test ist eine kostenlose Service-Aktion für ein Stück mehr Sicherheit auf unseren Straßen. Ein Zugewinn für alle Verkehrsteilnehmer", unterstreicht der Obermeister der Kfz-Innung, Günther Görrissen. Für den Licht-Test nutzen die Meisterbetriebe eine umfangreiche Checkliste. Die gesamte Beleuchtungsanlage wird überprüft. Neben dem Auto-Licht-Check ist der Aktionsmonat ein perfekter Zeitpunkt dafür, um das Sehvermögen beim Fachmann überprüfen zu lassen. Die Augenoptiker ermöglichen kostenlose Sehtests. Denn gutes Sehen ist im Straßenverkehr lebenswichtig. Als Sponsoren der Aktion stehen der Kfz-Innung Flensburg Stadt und Land wieder namhafte Partner zur Seite. Zu ihnen gehören die „Dekra" und der „TÜV Nord", die Innungskrankenkasse „IKK Nord", die Verkehrswacht Flensburg" sowie die „team energie GmbH & Co. KG". Für das diesjährige Licht-Test-Gewinnspiel der regionalen Fachbetriebe stellt unter anderem die „team energie" erneut Benzingutscheine in einem Gesamtwert von 2.000 Euro zur Verfügung. Die Verkehrswacht unterstützt die Gewinnspiel-Aktion mit attraktiven Einkaufsgutscheinen für den Citti Park Flensburg und für den Hauptpreis zeichnet sich seit vielen Jahren die „IKK Nord" verantwortlich: „Den Hauptgewinn verlosen wir auch 2017 unter den an der Licht-Test-Aktion beteiligten Kfz-Mechanikern. Der Gewinner erhält einen Gutschein für ein Fahrsicherheitstraining", so die Pressesprecherin der Kfz-Innung, Anja Bauer. Teilnehmende Autofahrer aus der Region können aber mit etwas Glück gleich doppelt gewinnen, denn der Zentralverband des Deutschen Kfz-Gewerbes ermöglicht erstmalig eine bundesweite Extraverlosung. Mit insgesamt drei richtigen Antworten ist es möglich, beim Licht-Test 2017 ein Auto zu gewinnen. Das Mitmachen ist ganz einfach: In den teilnehmenden Betrieben liegen vom 1. bis 31. Oktober Flyer mit den Fragen und weiteren Informationen rund um die Aktion aus. Wer also zum Licht-Test fährt, setzt auf Verkehrssicherheit und kann mit etwas Glück einen Renault Mégane Energy TCe im Wert von 28.960 Euro gewinnen. Der Gewinner wird im November bekanntgegeben.

   


Unsere neue Ausbildungsbroschüre ist da.
Hier zum Downloaden.

khfl 2016 photo_1394190


   

Innungen