Obermeistertagung der Kreishandwerkerschaft Flensburg im Frühjahr 2018

Details

Silberne Ehrennadel für Jörg Jensen

b_200_0_16777215_00___images_khomt04-2018.jpg






Kreishandwerksmeister Günther Görrissen (li.) verleiht Jörg Jensen die silberne Ehrennadel des Handwerks.

Die Stimmungslage im regionalen Handwerk ist hervorragend. Branchenübergreifend verzeichnen die einzelnen Gewerke eine äußerst zufriedenstellende Auftragssituation. Der Konjunkturmotor brummt und auch die Zukunftsprognosen signalisieren stabile Verhältnisse. Der Tagesordnungspunkt „Aktuelles aus den Innungen" zeigte dies auf der Obermeistertagung der Kreishandwerkerschaft Flensburg Stadt und Land deutlich auf.


Im Bericht des Kreishandwerksmeisters ging Günther Görrissen unter anderem auf den zurückliegenden Handwerkerfrühschoppen ein. Der traditionelle Neujahrsempfang des regionalen Handwerks erfreut sich allgemein großer Beliebtheit. „Doch die Anwesenheit von Handwerksunternehmen sollte gesteigert werden", betonte der Kreishandwerksmeister. In einem Gespräch mit dem Geschäftsführer der Flensburger Stadtwerke erörterten die Vertreter der Kreishandwerkerschaft zukünftige Strategien der E-Mobilität. Görrissen erklärte, dass für eine konkrete Umsetzung noch weiterer Handlungsbedarf besteht.

Nach einer ausgiebigen Aussprache ging der Kreishandwerksmeister zum Themenschwerpunkt „Auszeichnungen" über. Als ehemaliger Obermeister und jetziger Ehren-Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung Flensburg Schleswig erhielt Jörg Jensen eine besondere Würdigung der Kreishandwerkerschaft. Über zehn Jahre lang stand Jensen an der Spitze der Innung und setzte durch eine kontinuierlich prägende Vorstandsarbeit innovative Ideen und Vorhaben um. Für seine Verdienste erhielt der Malermeister die silberne Ehrennadel des Handwerks nebst Urkunde überreicht. Neu gewählter Obermeister ist seit Mitte März Malermeister Ralph Bellendorf vom Malereibetrieb Bellendorf aus Süderstapel. Als erstes großes Projekt steht für den neuen Vorstand die Verlegung der Malerschule an den Harnis an. Jörg Jensen hingegen wird in anderen Funktionen auch weiterhin ehrenamtlich für das Handwerk tätig sein.

Der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft, Martin Hanisch, informierte die Obermeister im Anschluss über verschiedene Seminar-Angebote. So wird unter anderem ein Seminar zum „Digital Payment" angeboten. Auch auf die Biz Nacht, die im September im Flensburger Jobcenter stattfindet, machte er aufmerksam. Interessierte Fachbetriebe können sich für eine Teilnehme bei der Kreishandwerkerschaft melden. Weitere Termine: Tag des Handwerks in Flensburg (15. September), Herbst-Obermeistertagung (20. November in Tarp mit einer Besichtigung der Trixi Heimtierbedarf GmbH) sowie die Verleihung der Jugendhandwerksmedaille am 12. Dezember. Anfang Mai findet zudem eine Versammlung der Klimapakt-Partner statt. Im Kern sollen Möglichkeiten für inhaltliche Formate und die Erhaltung der Klimapakt-Offensive diskutiert werden.

   


Unsere Ausbildungsbroschüre.
Hier zum Downloaden.

khfl 2016 photo_1394190


   

Innungen